Sprüche und Lebensweisheiten - Thema: Gesellschaft und Politik

_____________________________________________________________________________

 

Wenn aus dem Auspuff eines Autos so wenig herauskämme

wie aus dem EU-Ministerrat, wäre die Welt in Ordnung.

 

Siegbert Alber

_____________________________________________________________________________

 

Wer den Klimaschutz vernachlässigt,

wird Klimaflüchtlinge ernten.

 

Franz Alt

_____________________________________________________________________________

  

 Ein guter Komiker geht auf die Bühne,

ein schlechter Komiker geht in die Politik.

 

Ingo Appelt

_____________________________________________________________________________

 

Kluge Leute lernen auch von ihren Feinden

 

Aristophanes

_____________________________________________________________________________

Eine Menge ist so klug wir ihr klügstes Mitglied,

wenn sie ihm folgt;

wenn nicht, ist sie nicht klüger als der Dümmste.

 

Ambrose Bierce

_____________________________________________________________________________

 

Wer seine Ansichten mit anderen Waffen

als denen des Geistes verteidigt.

von dem muss ich voraussetzen,

daß ihm die Waffen des Geistes ausgegangen sind.

 

Otto von Bismarck

_____________________________________________________________________________

 

Die Macht der Bösen lebt von der Feigheit der Guten.

 

Don Bosco

_____________________________________________________________________________

 

Wenn die Wahrheit zu schwach ist, sich zu verteidigen,

muss sie zum Angriff übergehen.

 

Bertolt Brecht

_____________________________________________________________________________

 

Wenn Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht.

 

Bertholt Brecht

_____________________________________________________________________________

 

Der starke Mann ist stärker ohne Gewalt.

 

Bertolt Brecht

_____________________________________________________________________________

 

Wer nicht fähig ist, über privates Unrecht,

das ihm geschehen ist, zornig zu werden,

der wird schwer kämpfen können.

Wer nicht fähig ist, über anderen angetanes

Unrecht zornig zu werden,

der wird nicht für die große Ordnung kämpfen können.

 

Bertolt Brecht

_____________________________________________________________________________

 

Lasst uns die Warnungen erneuern,

und wenn sie schon wie Asche in unserem Mund sind.

Denn der Menschheit drohen Kriege,

gegen welche die vergangenen wie armselige Versuche sind,

und sie werden kommen ohne Zweifel, wenn denen,

die sie vorbereiten, nicht die Hände gebunden werden.

 

Bertolt Brecht

_____________________________________________________________________________

 

Es is schlimm, in einem Lande zu leben, in dem es keinen Humor gibt.

Aber noch schlimmer ist es, in einem Lande zu leben, in dem man Humor braucht.

 

Bertolt Brecht

_____________________________________________________________________________

 

Es gibt drei Dinge, die sich nicht vereinen lassen:

Intelligenz, Anständigkeit und Nationalismus.

Man kann intelligent und Nazi sein. Dann ist man nicht anständig.

Man kann anständig und Nazi sein. Dann ist man nicht intelligent.

Und man kann anständig und intelligent sein. Dann ist man kein Nazi.

 

Gerhard Bronner

_____________________________________________________________________________

 

Nicht selten wird die Geschichte gleich von denen gefälscht,

die sie machen.

 

Wieslaw Brudzinski

polnischer Schriftsteller (1920-1996

_____________________________________________________________________________

 

Manche meinen, sie seien liberal geworden,

nur weil sie die Richtung Ihrer Intoleranz geändert haben.

 

Wieslaw Brudzinsky

_____________________________________________________________________________

 

Das Problem der Welt ist,

dass intelligente Menschen voller Zweifel sind,

und Dumme voller Selbstvertrauen.

 

Charles Bukowski  

_____________________________________________________________________________

Rede- und Pressefreiheit bedeutet in erster Linie Recht auf Kritik:

Niemand hat jemals das Lob an die Regierung verboten.

 

Wladimir Bukowski

_____________________________________________________________________________

 

Eine Träne zu trocknen ist ehrenhafter,

als Ströme von Blut zu vergießen

 

George Gordon Byron

_____________________________________________________________________________________

 

Freiheit ist das Recht, anderen zu sagen, was sie nicht hören wollen.

 

George Orwell

______________________________________________________________________

 


Oh, sorry Leute. Weier bin ich noch nicht. Diese Seite befindet sich noch im Aufbau

 

______________________________________________________________________

 

 

zurück zu der Seite: Lebensweisheiten und Sprüche nach Themen

 

______________________________________________________________________